Ausbildungszentrum für Friseure 

Ein Ausbildungszentrum der Extraklasse

Das neue A.EwaldFriseurhaus in Berlin

 Ein Ausbildungszentrum der Extraklasse

„Friseure sind Architekten und Designer schöner Haare. Mit meinen professionellen Produkten machen Sie, liebe Friseure, Haare schön und Menschen glücklich. Vielen Dank." Annegret Ewald

 

Berlin, 30. Januar 2015, am 23. Januar 2015 wurde das neue A.EwaldFriseurhaus (Ausbildungszentrum für Friseure) in der Fasanenstraße 42 in Berlin-Wilmersdorf eröffnet. Am Abend wurde das Opening mit einem glamourösen Event mit den drei Profimarken C:EHKO, KEEN und ME MADEMOISELLE in der Bar jeder Vernunft gebührend gefeiert. In diesem Rahmen wurde auch das internationale Creative Team unter der Leitung des International Artistic Directors für das A. Ewald Friseurhaus und Ambassadeurs für ME MADEMOISELLE, TOM KROBOTH sowie den Art Directoren für die Marken C:EHKO, Aurelio Ramos und KEEN, Dominic Belo vorgestellt. Mit fulminanten Hairshows wurden aktuelle Trends in künstlerischer Perfektion präsentiert, so wurde der Abend von seinen Gästen als Event der Extraklasse genossen.

 

International Artistic Director Tom Kroboth präsentierte zusammen mit dem Creative Team als Highlight mit der Kollektion LOVELEE WELCOME die neuesten Schnitte und Farben der Saison – tragbar und einfach im Salon umsetzbar, dem Trend und Zeitgeist entsprechend. Annegret Ewald erkannte schon beim ersten Kennenlernen die außerordentliche Begabung des Friseurs, der nicht nur ein leidenschaftlicher Handwerker ist, sondern auch ein Künstler seines Metiers. Um so größer war ihre Freude, als Tom Kroboth die Exklusivität des Konzepts als Kreativschmiede für Friseure erkannte und sich vorstellen konnte, ein Teil davon zu werden. Annegret Ewald ist glücklich, ihn als International Artistic Director im Team begrüßen zu dürfen.

Drei Profi-Marken mit verschiedenen Ausrichtungen sind Partner des neuen Ausbildungszentrums in Berlin:

Die Produktrange der Marke C:EHKO, die in diesem Jahr ihr 15-jähriges Jubiläum feiert, bietet eine umfangreiche Farbpalette inklusive Wimpern- und Augenbrauenfarben, Styling- und Pflegeprodukte sowie eine exklusive Herren-Linie und Spezial-Produkte.

ME MADEMOISELLE ist eine neue professionelle Marke für Friseure, produziert von der Familie Ewald mit viel Leidenschaft und Liebe zum Friseur-Business. ME MADEMOISELLE wurde für die Friseure erschaffen, die Freude und Spaß daran haben, mit viel Emotion ihr Leben Seite an Seite mit einem Partner zu verbringen und gemeinsam den Salon-Alltag zu gestalten, zusammen zu wachsen und Familie zu leben.

KEEN repräsentiert Dynamik und Zeitgeist. Die Haarkosmetik-Marke verbindet hohe Qualität mit einem gut strukturierten Sortiment für den professionellen Bedarf. Hochwertige Haarfarben mit exzellenter Deckkraft und Brillianz, Pflegeprodukte mit ausgewählten Inhaltsstoffen für gesundes, glänzend aussehendes Haar und Styling-Produkte für ein perfektes Finish bieten alles, was der Profi benötigt.

 

Annegret Ewald hat mit der Eröffnung des A.EwaldFriseurhauses die Weichen für das Friseurhandwerk neu gestellt. Sie schuf einen Ort des Austauschs und der Weiterbildung für Friseure in einer modernen Location. Das Friseurhaus in der exponierten Lage am Kurfürstendamm bildet auch einen Meilenstein in der 75-jährigen Geschichte des deutschen Familienunternehmens Ewald. Das Familienunternehmen Ewald steht für höchste Qualität und Innovation. Friseurmeister Robert Schmidt legte 1940 das Fundament für ein zukunftsorientiertes Unternehmen: Sein Gebirgskräuterhaarwasser aus Thüringen war nur eine der Erfindungen, die die Neuzeit auf grundlegende Weise inspirierte. So war Robert Schmidt auch einer der Pioniere in der Herstellung von Dauerwellenflüssigkeit. Heute, nach 75 Jahren Traditionsgeschichte, wird der Betrieb in dritter und vierter Generation geführt und beliefert über 20 Länder.

 
 
 

Fragen und Kontakt:

a. ewald friseurhaus
Fasanenstr. 42 . 10719 Berlin
Telefon +49(0)30. 91486262
info@friseurhaus.berlin

Pressekontakt:

PR-Sugar
Frau Sugar Mert
Telefon +49 (0)30. 86208400
mert@pr-sugar.de